Millionen Menschen auf der ganzen Welt feiern am 1. Dezember gemeinsam das Geben – seit 2019 erstmals in größerem Rahmen auch in Österreich. Der Tag des Gebens steht auch 2020 unter dem Ehrenschutz von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen. Wir feiern mit und wollen der Bewegung # GivingTuesday helfen sich auch in  Österreich weiter zu etablieren und Bewusstsein für die Freude am Geben schaffen.

Unterstützen Sie Menschen wieder Boden unter den Füßen zu bekommen. Erst mit der Verarbeitung der Traumata machen die schrecklichen Erinnerungen Platz für neue Hoffnung.

Schaffen Sie Platz für neue Hoffnung und spenden Sie HIER.

Bereits seit der Gründung des Vereins ist die Nachfrage weit größer als das finanzierte Angebot. Die Wartelisten von Menschen, die dringend psychologische und medizinische Hilfe brauchen, sind lang. Das ist umso tragischer, als gerade bei so schweren psychischen Verletzungen eine möglichst schnelle Behandlung chronische psychische und somatische Erkrankungen verhindern kann.

Es dauert etwa acht bis zehn Therapiestunden durch unsere TherapeutInnen, bis von Folter oder Krieg traumatisierte Menschen wieder Boden unter den Füßen haben und einen neuen Lebensabschnitt ohne Angst und Panik beginnen zu können. Die Kosten für eine Stunde Psychotherapie betragen  zwischen 30 und 75 Euro, ja nachdem, ob die/der KlientIn versichert ist oder nicht und ob für die Therapie eine/n eigens geschulte/n DolmetscherIn benötigt wird.

Mit 5.500 Euro können wir demnach ungefähr 100 Psychotherapiestunden finanzieren und damit etwa 12 Menschen helfen, durch die Verarbeitung der Traumata Platz für neue Hoffnung zu machen.

Helfen Sie uns dieses Ziel am #Giving Tuesday zu erreichen und spenden Sie  HIER.

Aktuelle Infos per E-Mail Button

HEMAYAT – Betreuungszentrum für
Folter- und Kriegsüberlebende

Sechsschimmelgasse 21
1090 Wien

Tel. /Fax: +43 1 216 43 06
office [at] hemayat.org

Googlemaps Icon Hier finden Sie uns

Facebook Icon Hemayat auf Facebook

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 8.00 – 13.00 Uhr
Di, Do 13.00 – 17.00 Uhr

 

Blumenbild