Hubsi Kramar, Regisseur und Schauspieler:

„In dieser elenden Welt der maßlosen Ausbeutung und grausamster Lebensbedingungen von millionen von Menschen ist HEMAYAT ein Lichtblick, sind Hilfsorganisationen dieser Art mehr als notwendig, sie zu unterstützen ist eine Pflicht jedes Menschen, der irgendwie in der Lage ist dies zu tun, nicht nur weil jeder von uns der nächste sein kann, sondern weil es unerträglich ist, Menschen im leid alleine zu lassen, ein leid das in den meisten Fällen gesellschaftlich bedingt ist.“