Schiffkowitz, Musiker:

„Wenn die Heimat in Krieg und Zerstörung untergeht, wenn man Terror und Folter mit ansehen oder gar erleiden musste, ist jeder Traum vorbei und es bleibt das Trauma. Und es bleibt nur die Flucht, um Zuflucht zu finden. Wärme und, ja, Nächstenliebe. Hemayat gibt Hilfe und Zuwendung, und wenn die finanziellen Zuwendungen gekürzt oder gar gestrichen werden, dann ist unsere Hilfe ein Gebot der Stunde. Helfen wir. Jetzt.“